+49 69 / 87 87 67 54

DSC_0514.jpg

Die Stiftung


Was wollen wir erreichen?


Um noch besser verstehen zu können, was unsere Tiere benötigen, hat der Bund Deutscher Rassegeflügelzüchter e.V. den Wissenschaftlichen Geflügelhof (WGH) ins Leben gerufen.
Hier werden unter besten Bedingungen neue Erkenntnisse über die Biologie und das Verhalten unseres Geflügels gesammelt. Der WGH bietet jungen Wissenschaftlern die Gelegenheit und die nötige Unterstützung, um ihre Forschungsarbeiten durchzuführen. Damit findet er weltweite Anerkennung. Damit dies auch langfristig so bleiben kann, wurde die Stiftung für Geflügelwissenschaft gegründet. Mit einer Spende für die Stiftung können auch Sie einen Beitrag für den langfristigen Erhalt dieser einzigartigen Einrichtung leisten!

Die Stiftung wurde mit dem Ziel gegründet, den Forschungsbetrieb am Wissenschaftlichen Geflügelhof finanziell zu unterstützen. Aus diesem Grund wurde von den Organen der Stiftung sowie dem Präsidenten des Bundes Deutscher Rassegeflügelzüchter e.V. die Aktion 200.000 ins Leben gerufen. Im Rahmen dieser Aktion werden Stifter mit einer Stiftungssumme ab 5.000 € als Goldene Zustifter, mit einer Stiftungssumme von 2.500 € bis 4.999 € als Silberne Zustifter und alle weiteren Zustifter ab 500 € als Bronzene Zustifter am Institutsgebäude des Wissenschaftlichen Geflügelhofes öffentlich gemacht.


Anerkennung der Stiftung durch die Bezirksregierung Düsseldorf
am 22. April 2010 (Az. 21.13-St.1454)
Zuständiges Finanzamt Neuss, Steuer-Nr. 122/5793/2072

DruckenE-Mail